Reisefinder

 

Kamelienblüte in der Toskana - Lukka – Siena – San Gimignano - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.03.2018 - 18.03.2018
Preis:
ab 325 € pro Person

Die Kamelie wird wegen der Schönheit ihrer Blüten hoch verehrt. Einige Gutsbesitzer der Toskana entwickeln eine echte Leidenschaft und züchteten riesige Büsche, die in der Blütezeit im März ihre Farbenpracht üppig entfalten. Die Gärten der privaten Villen werden für das Publikum geöffnet. Folgen Sie uns auf einem Spaziergang durch kleine Ortschaften am Fuße der Pisaner Berge und entdecken Sie die Toskana, wenn die Kamelien blühen in verschiedensten Farben und Formen.
 

1. Tag:

Anreise über Brenner, Verona, vorbei am Gardasee, Brescia, durch die Poebene nach Parma und von hier über den Cisapass nach La Spezia, entlang der Versilliaküste, Viareggio und weiter nach Montecatini Terme. 3 Übernachtungen im größten italienischen Heilbad.

2. Tag: Kamelienblüte - Lukka

Ein Tag im Zeichen der Blüten. Nach dem Frühstück Fahrt ins Lucceser Land. Bei einem Rundgang durch kleine mittelalterliche Dörfer mit historischen Villen sehen Sie wunderbare Gartenanlagen, in denen Jahrhunderte alte Kamelien mit beachtlichen Dimensionen blühen. Wir besuchen auch einen Kamelienzuchtbetrieb und es bleibt noch genügend Zeit für eigene Entdeckungen. Anschließend fahren wir nach Lukka, einer der schönsten Städte der Toskana, mit schönen Palästen, mittelalterlichen Gassen und dem beeindruckenden Dom.

3. Tag: Toskana Rundfahrt - Siena – San Gimignano

Heute unternehmen wir eine schöne Rundfahrt durch die herrliche toskanische Landschaft nach Siena. Das weltberühmte Zentrum bildet der Campo, der muschelförmige Rathausplatz mit dem Palazzo Pubblico. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Dom, sowie Museo dell’ Opera del Duomo und vieles mehr. Anschließend geht es weiter in das mittelalterliche Städtchen San Gimignano. Schon von weitem sehen Sie die beeindruckende Silhouette der Geschlechtertürme aus dem 14. Jh. Erleben Sie bei einem Spaziergang durch die engen Gassen, den Palazzo del Popolo und bewundern Sie den Piazza della Cisterna mit seinen hübschen Brunnen. Rückfahrt nach Montecatini.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise über Apenningebirge, Bologna, durch die Poebene nach Verona, Brenner zurück zum Ausgangsort.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3x Übernachtung/Buffetfrühstück
  • Doppelzimmer DU/WC
  • 4* Hotel in Montecatini Terme
  • 2x Abendessen 3-Gang-Menü
  • 1x Abendessen mit tosk. Spezialitäten
  • Ausflug Kamelienblüte
  • Besuch des Gartens Villa Orsi mit Eintritt
  • Stadtbesichtigung Lukka mit Führung
  • Toskana Rundfahrt
  • Stadtbesichtigung Siena mit Führung

**** Hotel

  • Doppelzimmer / Dusche und WC
    325 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    45 €

Traunstein 5.30 Uhr
Grassau 6.00 Uhr
Prien 6.30 Uhr
Rosenheim 7.00 Uhr