Reisefinder

 

Korsika – Insel der Schönheit - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.06.2018 - 18.06.2018
Preis:
ab 699 € pro Person

Lernen Sie die Vielseitigkeit Korsikas kennen und Sie erhalten einen unvergesslichen Eindruck von der wildromantischen Natur der Insel. Bei dieser Reise entdecken Sie neben der Geburtsstadt Napoleons die bizarre Küstenregion Les Calanches sowie die pittoreske Felsenstadt Bonifacio.

1. Tag: Anreise Savona

Anreise über Autobahn, Innsbruck, Brenner, Bozen, Verona, durch die Poebene und weiter zum Fährhafen Savona. Am Abend Einschiffung in die große Korsika Fähre. Übernachtung in Doppelkabinen DU/WC.

2. Tag: Bastia – Cap Corse

Ankunft in Bastia am Morgen. Frühstück an Bord und Ausschiffung. Hier erwartet uns unser Reiseleiter. Anschließend Fahrt zum Cap Corse, das Korsika im Kleinformat. Sie bekommen schon einen ersten Eindruck dieser schönen Insel. Sie sehen die Orte Nonza und Erbalunga und besuchen St. Florent, das „St. Tropez von Korsika“ genannt. Von hier Weiterfahrt nach Bastia. Anschließend Stadtbesichtigung der barocken Hafenstadt und anschließend zum Hotel. 1 Übernachtung in Bastia.

3. Tag: Corte - Ajaccio

Nach dem Frühstück beginnt unsere Fahrt durch das wildromantische Tal des Golo nach Corte, der heimlichen Hauptstadt Korsikas. Aufenthalt und Stadtbesichtigung. Von hier Weiterfahrt über den waldreichen Col de Vizzavona durch das Landesinnere nach Ajaccio, Geburtsstadt Napoleons. Bei einem Stadtrundgang erfahren Sie wie Napoleon die Stadt geprägt hat und auf palmengesäumten Plätzen finden Sie immer wieder Denkmäler, die an die Geschichte erinnern. Es bleibt noch Zeit zur freien Verfügung bevor Sie Ihr Hotel erreichen. 2 Übernachtungen.

4. Tag: Les Calanches – Spelunca Schlucht

Heute unternehmen Sie einen herrlichen Ausflug durch die wilde Landschaft Korsikas nach Les Calanches. Hohe ins Meer abfallende zerklüftete Granitfelsen und eine bizarre Küstenregion wurden von Sonne, Wind und Regen zu einer fantasievollen Felsenlandschaft modelliert. Mittagspause in Porto, eine der schönsten Buchten der Insel. Von hier Weiterfahrt durch die beeindruckende Spelunca-Schlucht und das Bergdorf Evisa zurück nach Ajaccio.

5. Tag: Ajaccio – Bonifacio – Bastia

Nach dem Frühstück fahren wir über Sartene, kurzer Aufenthalt, nach Bonifacio, auf 80 m hohen Kalkfelsen gelegen. Die mächtige, alte Felsenstadt ist mit ihrer gewaltigen Festungsanlage eine der beeindruckensten Städte Korsikas. Besichtigung und Möglichkeit zur Bootsfahrt in die Drachengrotte. Weiterfahrt entlang der Ostküste durch Weinberge und Kiwifelder nach Bastia. Gegen Abend Einschiffung auf die Korsikafähre. Übernachtung an Bord.

6. Tag:

Morgens Ankunft in Savona. Nach dem Frühstück an Bord Heimreise über Piacenza, durch die Poebene, Verona, Brenner zurück zum Ausgangsort.

Unser Tipp:

Wir empfehlen Ihnen ein kleines Handgepäck für die Schiffspassage einzuplanen.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Schiffspassagen Savona – Bastia und zurück
  • 2x Übernachtung an Bord
  • Doppelkabinen DU/WC (innen)
  • 2x Frühstück an Bord
  • 3x Hotelübernachtung/Halbpension
  • Doppelzimmer DU/WC
  • Gute 3* Hotels
  • Ausflüge laut Programm
  • Reiseleitung bei der Rundfahrt
  • Ein-/Ausreisesteuer Korsik

3x Hotelübernachtung / 2x Übernachtung an Bord

  • Doppelzimmer, -kabine / Dusche und WC p.P.
    699 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zimmer/-Kabine
    145 €
  • Zuschlag Doppelkab. außen p.P.
    25 €
  • Zuschlag Einzelkab. außen
    50 €

Traunstein 05.30 Uhr
Grassau 06.00 Uhr
Prien 06.30 Uhr
Rosenheim 07.00 Uhr