Reisefinder

 

Lago Maggiore – Verzasca Tal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.10.2021 - 07.10.2021
Preis:
ab 545 € pro Person

Die Mischung aus Alpenlandschaft, südländischer Vegetation, angenehmen Klima und italienisch-fröhlichem Lebensstil, machen die Seenwelt des nördlichen Italiens zu einer beliebten Ferienlandschaft.

1. Tag Via Mala Schlucht – San Bernardinopass
Anreise über Innsbruck, Arlberg, Liechtenstein, Chur, durch die berühmte Via Mala Schlucht. Von hier weiter über den San Bernardinopass, Bellinzona erreichen wir das Tessin am nördlichen Lago Maggiore und weiter auf italienischer Seite entlang des Sees nach Stresa/Baveno zum Hotel. 4 Übernachtungen.

2. Tag Borromäische Inseln – Isola Bella
Genießen Sie einen herrlichen Tag am Lago Maggiore. Am Vormittag unternehmen wir eine Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln. Besichtigung der vielbesungenen Isola Bella mit Palast und Garten und der Fischerinsel Isola Pescatori. Am Nachmittag bleibt noch genügend Zeit zu einem schönen Spaziergang an der Promenade von Stresa, einer der schönsten Orte am Lago Maggiore.

3. Tag Locarno – Verzasca Tal – Ascona
Heute unternehmen wir einen faszinierenden Ausflug an das Nordende des Sees zu den alt-tessiner Kurort Locarno. Aufenthalt. Anschließend Weiterfahrt in das Verzasca Tal, das durch seine herrliche Natur der Tessiner Landschaft und malerischen Dörfer beeindruckt. Am Nachmittag besuchen wir den beliebten und viel besuchten Urlaubsort Ascona mit seiner subtropischen Vegetation und wunderschönen Seepromenade.

4. Tag Zur freien Verfügung – Weinland Piemont
Ein Tag zur freien Verfügung am Lago Maggiore. Oder Gelegenheit zu einem Ausflug ins Weinland Piemont. Als erstes besuchen wir im Weinbaugebiet Monferrato die Stadt Asti. Bei einer Stadtführung sehen Sie die herrliche Altstadt mit dem historischen Zentrum und den mittelalterlichen Plätzen. Es bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. Am Nachmittag fahren wir nach Moncalvo, die Heimat der bekannten Trüffel und des Weines. Hier erwartet Sie eine Weinprobe in einem gemütlichen Weinkeller. Anschließend Rückfahrt an den Lago Maggiore zum Hotel.

5. Tag Comersee – Heimreise
Mit vielen schönen Eindrücken treten wir die Heimreise an, vorbei am Comersee nach Chiavenna und von dort über den Malojapass, durch das Engadin, St. Moritz, Landeck, Innsbruck zurück zum Ausgangsort.
 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung/Halbpension
  • Doppelzimmer Dusche/WC
  • 4* Hotel Zacchera in Stresa/Baveno
  • Schiffffahrt Borromäische Inseln
  • Inkl. Eintritt Isola Bella – Palast u. Garten
  • Ausflug Locarno – Verzasca Tal – Ascona

4* Hotel Zacchera in Stresa/Baveno

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    545 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    110 €
  • Ausflug Weinland Piemont mit Weinprobe
    35 €
Traunstein 05.30 Uhr / Grassau 06.00 Uhr / Prien 06.30 Uhr / Rosenheim 07.00 Uhr