Reisefinder

 

Musikalisches Burgenland - 2 Tage

Musikalisches Burgenland
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 269 € pro Person

 

Seefestspiele Mörbisch
Genießen Sie Operettenklänge unter dem Sternenhimmel des Neusiedler Sees, in einem schönen Land, wo Arkadenhöfe, Burgen und Schlösser beheimatet sind. Eine reizvolle Gegend, in der die Menschen das Traditionelle schätzen und ein guter Wein gedeiht. Wo im verträumten Mörbisch Musik in der Luft liegt …

„West Side Story“
Nach einer Idee von Jerome Robbins
Mit dem mitreißendem Welterfolg „West Side Story“ ist einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne zu erleben. Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen.

Römersteinbruch St. Margarethen
Erleben Sie einen unvergesslichen Opernabend mit wunderschönen Melodien im unvergleichlichen Rahmen der Naturkulisse des Römersteinbruchs – ein Konzertsaal unter freiem Himmel. Die Musik, der Gesang, das Bühnenbild, die Landschaft und die Kulisse machen Oper hier zum Erlebnis für alle Sinne!

„Turandot“
von Giacomo Puccini

Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll ihm seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk ein Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. - Mit „Keiner schlafe– Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur.

1. Tag
Anreise über Autobahn Salzburg, Linz, Melk, St. Pölten, über den Wienerwald ins Burgenland zum Hotel in Eisenstadt. Nachmittags zur freien Verfügung in Eisenstadt. Möglichkeit zum Spaziergang durch Eisenstadt zum Schloß Esterhazy. Abendessen im Hotel. Anschließend Fahrt an den Neusiedler See und Besuch der Mörbischer Seefestspiele mit dem Musical „West Side Story“. Oder Besuch des Römersteinbruchs mit der Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini.

2. Tag Wien
Nach dem Frühstück verlassen wir das Burgenland und fahren in die Donaumetropole zur Hauptstadt Wien. Hier erwartet Sie eine Rundfahrt durch das Stadtzentrum, um den Altstädter Ring, vorbei an der Staatsoper, Hofburg, Parlamentsgebäude, Rathaus, mit kurzem Stopp am Hundertwasserhaus. Aufenthalt und Mittagspause in Wien. Am Nachmittag Heimreise über Linz, Salzburg, zurück zum Ausgangsort.
 

 

 

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Übernachtung/Buffetfrühstück
  • Doppelzimmer Dusche/WC
  • 4 Sterne Hotel
  • 1x Abendessen 3-Gang Menü und Salat
  • Eintritt Seefestspiele oder
  • Römersteinbruch
  • Stadtrundfahrt Wien

 

Seefestspiele Mörbisch

  • Doppelzimmer
    269 €
  • KAT 2
    295 €
  • KAT 1
    315 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Einzelzimmerzuschlag
    25 €

Rosenheim 06.00 Uhr
Prien 06.30 Uhr
Grassau 07.00 Uhr
Traunstein 07.30 Uhr